Bett statt Strand – krank im Urlaub

SchlaflosEs ist der Albtraum jedes Urlaubers – da freut man sich sei langem auf den Urlaub, aber kaum ist man angekommen, da fesselt einen ein Infekt ans Bett. Dazu gibt es sogar einen Urlaubsreport der DAK. Für 2015 heißt es darin, dass jeder 15. in seinem Sommerurlaub krank oder verletzt war. 44 Prozent litten unter einer Erkältung. Die Wissenschaftler der Universität Trier beschreiben auch, dass das Risiko der Krankheit im Urlaub viermal größer bei Gestressten ist als bei Nicht – Gestressten.

Weiterlesen

Lästige Pollen – jedes Frühjahr aufs Neue

KrankZum Leidwesen der armen mit Pollenallergie behafteten Mitmenschen sind für dieses Jahr vom Deutschen Allergie- und Asthmabund deutliche Zunahmen der Pollenbelastung vorhergesagt worden. Schon Anfang Februar wurde beispielsweise schon der Blütenstaub der Haselnuss gemessen. Nun blüht die Birke, Gräser und Roggen haben erst Ende Mai Hochsaison. Experten sehen den Grund der frühen Pollenbelastung auch hier in der Erderwärmung. Durch die höhere Schadstoffbelastung der Luft werden die Baum- und Blütenstäube auch immer aggressiver. Kohlendioxid würde außerdem das Wachstum der Pflanzen fördern, also würden auch mehr Pollen frei gesetzt, so die Experten.

Weiterlesen

Stoffwechsel und Gewichtsreduktion

GewichtsreduktionJeder hat in seinem Bekanntenkreis mindestens einen Menschen, der gertenschlank ist, ohne groß etwas dafür tun zu müssen. Und auch das komplette Gegenteil ist den meisten geläufig: Menschen, die auf jedes Gramm achten, das sie zu sich nehmen und dennoch ständig mit Gewichtsproblemen zu kämpfen haben. Was wie eine ungerechte Laune der Natur scheint, ist ganz einfach zu erklären: Die Ursachen für die mehr oder weniger beschwerliche Gewichtsreduktion liegen im menschlichen Stoffwechsel begründet. Wir verraten Ihnen, was Sie über den Stoffwechsel wissen müssen und wie Sie ihn nutzen können, um leichter abzunehmen!

Weiterlesen

Kokosnuss – mehr als eine Frucht

KokosnussWenn es nach Kokosnuss duftet, denkt jeder unwillkürlich an Palmen, Urlaub und Hängematte. Doch diese Frucht kann viel mehr als Urlaubsfeeling vor unserem geistigen Auge hervorzurufen.
Besonders unsere Haut profitiert von ihren interessanten Inhaltsstoffen. In zahlreichen Kosmetika steckt mittlerweile Kokosöl, in Badezusätzen, Shampoos, Duschgel usw. Ein guter Grund mehr die Kokosnuss etwas näher zu betrachten.
Weiterlesen

Cystus – Gesunder Tee, für Körper und Geist

ZistroseVon einem Arzt empfohlen, habe ich mich erst mal mit dieser gar nicht sehr bekannten Teesorte Cystus bekannt gemacht. Dabei stieß ich auf eine alte griechische Sage: Auf dem Olymp hielten einst die Götter Rat, um zu entscheiden, welche Pflanzen bestimmte Heilaufgaben übernehmen sollten. Die Zistrose (Cystus) erhielt die Aufgabe, die Wunden der in der Schlacht verletzten Krieger zu heilen.
Weiterlesen

Schlafwandeln – der Sonnambulismus

schlafwandelnEs ist nicht witzig, Schlafwandeln, medizinisch Sonnambulismus, kann und sollte auch behandelt werden, denn was mancher nicht weiß: Rund ein bis drei Prozent der Erwachsenen und zehn bis 20 Prozent der Kinder wandeln im Schlaf. Da hört man immer wieder die tollsten Geschichten, aber Schlafwandeln ist nicht nur unangenehm und für den Betroffenen oft peinlich, es kann auch gefährlich werden.
Weiterlesen

Gluten – viele vertragen es nicht! Was tun?

Bauchweh durch eine AllergieZunehmend mehr Deutsche glauben, dass Gluten ihnen schadet. Obwohl oftmals nie eine richtige Diagnose gestellt worden ist, greifen sie trotzdem zu teuren Produkten ohne das sogenannte Klebereiweiß. Viele Mediziner warnen hier jedoch vor voreiligen Schlüssen. Beispielsweise vertragen manche Menschen kein Brot und oftmals leiden Sie an einer Zöliakie. Hier wehrt sich das Immunsystem des Körpers gegen das Gluten, dass in Weizen, Roggen, Gerste und Dinkel enthalten ist. Bei anderen ist es aber die sog. Weizenallergie, das ist wiederum eine Überreaktion des Immunsystems.

Weiterlesen

Seite 1 von 30123456...101520...Letzte »