Erste Hilfe für ein blaues Auge

Blaues Auge VeilchenIm Rahmen des Sports und auch des Alltags kann es sehr schnell passieren, dass man sich den Kopf im Bereich der Augen anstößt und die betroffene Stelle ungemein schnell anschwillt – ein blaues Auge entsteht! Doch muss es nicht zu einem Zuschwellen des Auges kommen, denn ein blaues Auge kann mit einfachen Mittel effektiv verhindert werden!

Ein blaues Auge sofort kühlen!

Um eine übermäßige Schwellung am Auge oder sogar das komplette Zuschwellen durch einen Stoß zu verhindern, sollte die betroffene Stelle so schnell wie möglich gekühlt werden. Am besten wird hierbei Eis zerstoßen und in ein Tuch eingewickelt und auf das Auge gehalten. Durch die Kälte verschließen sich die für den Bluterguss am Auge verantwortlichen, verletzten Blutgefäße und die Schwellung kann sehr gut im Vorfeld verhindert werden.

Hausmittel gegen ein Veilchen

Das Veilchen, wie ein blaues Auge aufgrund der Blaufärbung umgangssprachlich genannt wird, kann auch mit verschiedenen Hausmitteln effektiv behandelt und verhindert werden. Essigkompressen oder auch Auflagen mit in der Apotheke erhältlicher Heilerde tun wahre Wunder gegen die Schwellung und Blaufärbung des betroffenen Auges.

Bei Sehstörungen sofort zum Arzt!

Sollte es im Rahmen von einem blauen Auge zu erheblichen Sehstörungen kommen, liegt eventuell eine direkte Verletzung im Augeninnern vor, wie beispielsweise eine Netzhautablösung. Daher sollte in solch einem Fall unbedingt der Arzt des Vertrauens aufgesucht werden! Eine Einschränkung des Sichtfelds aufgrund der Schwellung beim Veilchen ist hingegen zumeist ungefährlich und verschwindet durch das Abklingen der Schwellung eigenständig!

Was machen Sie gegen ein blaues Auge? Kennen Sie noch das eine oder andere Hausmittel? Ich bin sehr auf Ihre Tipps gespannt!

Beste Grüße
Sabine Hertz
Hot-Fit Redaktion

Bild © by istockphoto.com / BBerit

Veröffentlicht von

Sie finden mich auch bei Google+ und Facebook.

Schreibe einen Kommentar


Bitte vor dem senden den Spamschutz lösen! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.