Intensiv-Pflege für die Haut – Masken selbermachen

gesichtsmaskeUnsere Haut ist ein ziemlich kompliziertes Wesen. Mal reagiert sie empfindlich, dann ist sie rauh und trocken, Fältchen sind nicht zu übersehen. Man kommt da manchmal nicht mehr mit der normalen Pflege aus. Dafür sind Masken ab und zu genau richtig. Gute Produkte enthalten hochwirksame Inhaltsstoffe, die der Haut das geben, was sie braucht. Vor allem ist das 20-mal konzentrierter als in einer normalen Creme. Vor allem muss man gar nicht unbedingt fertige Produkte teuer kaufen, es gibt sehr gute Tipps zum Selbermachen.

Weiterlesen

Depressionen – Onlinetherapie für Betroffene

Onlinetherapie bei DepressionenDepressionen sind heutzutage ungemein weit verbreitet und viele Betroffene scheuen sich aus verschiedenen Gründen, ihren Arzt über die psychischen Probleme zu informieren oder direkt einen Psychotherapeuten aufzusuchen. Häufig sind die Menschen mit einer Depression nicht in der Lage, über ihre Probleme zu sprechen, schämen sich dafür und verbergen diese vor ihrem Umfeld. Die Depressionen werden im Stillen ertragen und das Leben verliert immer mehr an Qualität. Sofern sich eine betroffene Person dazu überwinden kann, sich einen Psychotherapeuten zu suchen, so stößt sie zumeist auf weitere Erschwernisse, denn die Terminkalender der Therapeuten sind randvoll und die Wartezeiten für eine Psychotherapie gestaltet sich entsprechend lange.

Weiterlesen

Mikronährstoffe können Schmerzen lindern

mikronährstoffe gegen schmerzenDie Forschung in Bezug auf Schmerzen konnte in den letzten Jahren sehr große Fortschritte erzielen und die Wissenschaftler sind sich heute einig – Schmerzen können mithilfe bestimmter Mikronährstoffe gelindert werden! Zwar weisen die Mikronährstoffe natürlich keine vergleichbare Wirkung auf, wie die geläufigen Schmerzmittel, doch eignen sich verschiedene Vitamine und Mineralstoffe sehr gut für eine begleitende Schmerztherapie. Durch die konzentrierte Einnahme dieser Mikronährstoffe kann der Bedarf des Patienten an Schmerzmittel erheblich gesenkt werden und auch die Nebenwirkungen der schmerzlindernden Medikamente lasse sich durch bestimmte Nährstoffe spürbar reduzieren.

Weiterlesen

Lebensmittel als Auslöser für Migräne

migräne durch lebensmittelVon der Migräne und den damit verbundenen Kopfschmerzen sind ungemein viele Menschen und nachweislich nicht nur Frauen betroffen. Die Migräne kann unvermittelt und ohne ersichtlichen Grund auftreten, doch ist heute allgemein bekannt, dass verschiedene Lebensmittel als Auslöser für die Migräne gelten. Tatsächlich können nicht nur Stress oder ein Wetterumschwung, sondern auch die unterschiedlichsten Lebensmittel Migräne und einen starken Kopfschmerz verursachen und werden daher von der Medizin als „Migränetrigger“ bezeichnet. Erstaunlicherweise haben Studien jedoch auch aufgezeigt, dass Migräneattacken durch bestimmte Nährstoffe gelindert werden können! Nun stellt sich natürlich die Frage, welche Lebensmittel als Auslöser für die Migräne und gelten und mit welchen Nährstoffen eine Migräneattacke gelindert oder vermieden werden kann.

Weiterlesen

Seitenstechen – woher kommt das bloß?

JoggenViele Freizeitsportler, die voller Schwung loslaufen, erfahren nach kurzer Zeit, dass ihnen Seitenstiche die Luft abschnüren. Die Beschwerden sind weit verbreitet, aber die Ursachen sind den Medizinern nicht richtig bekannt. Fachärzte, auch Forscher führen es eventuell darauf zurück, dass die Muskeln beim Sport verstärkt Sauerstoff verbrauchen. Gerade bei Untraninierten könne es da zu einer Unterversorgung kommen, so die Meinung.

Weiterlesen

Homöopathie bei Neurodermitis

HomöopathieDie Neurodermitis ist ein unangenehmer Hautausschlag, der umgangssprachlich auch Flechte oder Ekzem genannt wird. Die Ursachen für dieses Hautleiden liegen meisten im Inneren des Körpers, der Ausschlag ist ein Hinweis für ein im Körper herrschendes Ungleichgewicht. Da die Neurodermitis meistens psychische Auslöser hat, versagt die klassische Schulmedizin sehr oft bei deren Heilung. Dagegen kann die sanfte Wirkungsweise der homöopathischen Therapien bei der Neurodermitis Behandlung für viele Betroffene eine Erleichterung ihrer Leiden sein.

Weiterlesen

Mückenstiche – lästige Sommerbegleiter

MückeMit den lauen Sommernächten und offenen Fenstern halten auch die Mücken Einzug. Wer hat nicht schon das lästige Summen ertragen müssen? Aber nicht nur da, auch im Freien sieht man von den ersten Sommertagen an die Mücken die freien Körperstellen, besonders Waden heimsuchen, das bringt dann die gewissen roten Punkte mit sich.
Ab Mai und Juni stechen die Mücken zu. Durch stehendes Wasser vermehren sie sich besonders gut. Warme, feuchte Senken und fischreiches Gewässer sind auch ideale Voraussetzungen für ihr Brüten.

Weiterlesen

Schwer zu finden – das innere Gleichgewicht

inneres GleichgewichtEs ist wirklich schwer, das innere Gleichgewicht zu finden und zu erhalten. Entweder es geht einem nicht gut, wenn man zuviel Arbeit hat und unter Druck steht, oder man ist unzufrieden, wenn man nicht mehr gefordert wird. Aber die Balance zwischen den beiden Standpunkten brauchen wir beide. Die Belastung ergibt sich in Alltag und Arbeitsleben meist von ganz alleine und für die Entlastung müssen wir selbst sorgen, indem wir unserem Körper etwas Gutes tun und damit die Seele streicheln.

Weiterlesen

Seite 13 von 33« Erste...5...111213141516...202530...Letzte »